Drucken E-Mail
Dienstag, den 20. April 2010 um 22:04 Uhr

Aprilscherz

Die Verzögerung der Bauarbeiten mit der verspäteten Lieferung der Rutsche in den Heimatnachrichten zu begründen ist wohl ein Aprilscherz.

Von der Elterninitiative wurden von 2005-2008 cirka 3000 Arbeitsstunden für den Umbau, Spielplatzfeste und Kinderbasar geleistet um die Gemeinde zu entlasten. Die vorhandenen Spielgeräte konnten ohne Probleme auch ohne Rutsche im Frühjahr 2009 aufgebaut werden wie auch bei der Ortsbeiratssitzung am 12.11.08 besprochen. Die Seilbahn, Klettergerüst und der Turm für die Rutsche wurden im August 2009 von der Gemeinde aufgebaut, anschließend Baustopp.

Eine schriftliche Einladung für die Familien wurde am 29.08.09 verteilt mit der Bitte die Sitzgruppe am Samstag den 5. September um 09.00 Uhr aufzubauen. In der Einladung vom 29.08.09 wurde die Beendigung der Arbeiten durch die am Spielplatz stehenden Spielgeräte durch die Gemeinde bestätigt auch die neue Rutsche mit Podest. Fertigstellung der Wippe und Karussell sollten später erfolgen.

Nach Aufbau der Sitzgruppe war ein Spielplatzfest als Wiedereröffnung geplant. Der Termin für den Aufbau der Sitzgruppe wurde dann aber am 3. September kurzfristig telefonisch auf unbestimmte Zeit verschoben. Die schriftliche Einladung vom 29.08.09, mit dem Titel Spielplatz Elfershausen-Edspurt 2009! kann nur für die Eltern in Elfershausen über E-Mail Adresse angefordert werden.

Wenn jemand genervt ist, dann die Eltern in Elfershausen, die mit Ausreden hingehalten werden.